Innovationen

Innovationen 

1981        Markus Dreher und Samy Nachmansohn gründen das Unternehmen in Mettmenstetten

1985        Samy Nachmansohn übernimmt alle Firmenanteile und stellt einen eigenen Softwareentwickler ein

1986        Umzug ins Industriegebiet Mettmenstetten

1989        Gründung der AG

1995        Die erste moderne Kanalstrasse wird in Mettmenstetten installiert

1997        Umzug nach Bremgarten

2001        Beginn des Baus von eigenen Produktionshallen im Industriegebiet Mettmenstetten

2002        Bezug des neuen Firmenkomplexes in Mettmenstetten mit Produktions- und Lagerfläche von 2300 m²

2004        TÜV-Zertifizierung und Anschaffung der weltweit besten Kanalstrasse des Herstellers Firmac

2006        Übernahme einer auf Stanzen und Pressen spezialisierten Spenglerei

2007        Erweiterung der Produktionshallen in Mettmenstetten um 4200 m² auf insgesamt 6500 m²

2008        Übernahme der Leibundgut AG

2009        Einführung VAV-Systeme

2010        Einführung DVS Verteilsystem (Kontrollierte Wohnungslüftung)

2011        Eröffnung Dresohn Bern AG mit 1000 m²

2012        Realisierung Neubau Dresohn Innerschweiz mit 2500 m²

2013        Einführung Entrauchungssystem nach DIN 1366-9

2013        Erweiterung Produktionshalle in Mettmenstetten von 6500 m² auf 10'500 m²

2013        massive Erweiterung und Erneuerung des Maschinenparks

2014        Erweiterung Produktionshalle in Mettmenstetten von 10'500 m² auf 12'000 m²

2015        Eröffnung Dresohn Basel AG mit 800 m²