Corona-Virus – Verfügbarkeit der Dresohn

Corona-Virus – Verfügbarkeit der Dresohn 

Geschätzte Kunden und Geschäftspartner

Wir informieren Sie über unsere getroffenen Massnahmen mit dem Ziel, unsere Mitarbeitenden zu schützen und die Produktion an allen Dresohn Standorten aufrecht zu erhalten.

  • Konsequente Umsetzung der BAG Verhaltensregeln in allen Dresohn Betrieben und bei der Warenauslieferung
  • ¾ der Büroangestellten machen Homeoffice
  • Wir kommunizieren intern und extern via Email und Telefon
  • Es werden keine Team Sitzungen mehr abgehalten
  • Die Produktion in Mettmenstetten wurde in 2 komplett getrennte Schichten aufgeteilt
  • Empfang von Monteuren nur via Plexiglas Abtrennung 
  • Kundenbesuche werden vermieden
  • Lieferanten werden nicht mehr empfangen
  • Für Abholer wird die Ware ausserhalb des Gebäudes deponiert

Mit unseren technischen Mittel stehen wir Ihnen auch mit Homeoffice wie gewohnt zur Verfügung. Die Verfügbarkeit unserer Rohstoffe für den Kanalbau ist für mindestens 6 Monate sichergestellt, die Lieferbereitschaft beträgt auch weiterhin 100%.

Wir wünschen Ihnen alles Gute bei der Bewältigung der anstehenden Herausforderungen. Bleibt gesund!

Freundliche Grüsse
Dresohn AG